Über uns

Der Polizeisportverein Kaiserslautern e.V. wurde im Jahre 1929 von Polizeiangehörigen gegründet. Im Laufe der Zeit kamen viele Abteilungen hinzu und wurden wieder aufgelöst. Heute sind nur noch die Schützen übrig und halten die Tradition mit aktivem Vereinsleben sowie Teilnahme an den diversesten sportlichen Veranstaltungen am Leben . Auch sind wir schon lange ein ziviler Verein. Das heißt, jeder Schießsportinteressierte kann bei uns Mitglied werden.

Hier könnt ihr unsere Satzung einsehen.

Unser Schützenhaus befindet sich am Kniebrech in der Nähe vom Warmfreibad und ist gut mit dem Auto, oder auch zu Fuß von der Stadtmitte Kaiserslautern aus zu erreichen. Neben unseren Schießständen, denen wir einen eigenen Menüpunkt gewidmet haben, haben wir einen weitläufigen Außenbereich mit Grill- und Sitzgelegenheiten, mehrere Aufenthaltsräume, getrennt für Raucher und Nichtraucher, sowie eine umfangreich ausgestattete Küche für die diversen Vereinsveranstaltungen, denn auch der gesellige Teil kommt bei uns nicht zu kurz.

Hier gehts zu unserem Aufnahmeantrag.

Im Sportjahr nehmen viele unserer Schützen an Meisterschaften und Rundenkämpfen teil. Vereinsintern wird die Vereinsmeisterschaft geschossen, mit der man sich fortlaufend für die höheren Wettbewerbe wie Kreis-, Landes- und Deutsche Meisterschaft qualifizieren kann. Im Rahmen der Rundenkämpfe treten unsere Mannschaften in diversen Ligen gegen die Mannschaften anderer Vereine an und wetteifern bei Hin- und Rückkämpfen um die höchste Gesamtpunktzahl in der jeweiligen Liga, wodurch die Mannschaft auf- aber auch absteigen kann. Zur Zeit haben wir Mannschaften u.A. in den Disziplinen Luftpistole & Luftgewehr, KK-Sportpistole & -Gewehr, Grosskaliber Kurz- & Langwaffen sowie Vorderladerpistole und Vorderladergewehr.

Hier gehts zu den Ergebnissen unserer Vereinsmeisterschaften.

Unser Dachverband ist der Deutsche Schützenbund, nach dessen Regeln wir Schießsport betreiben. Auf unseren Schießständen kann man fast alle im DSB angebotenen Disziplinen schießen. Einige unserer Schützen sind ebenfalls im BDS aktiv, sodass auch dort Anschluss gefunden und entsprechende Disziplinen geschossen werden können.

Hier geht’s zum Internetangebot des DSB.

…und hier findet Ihr uns bei Google Maps: